Andreas Nohr, Autor

 

Schreiben ist kein Vergnügen, sondern Notwendigkeit.

Lesen ist nicht notwendig, aber möglicherweise ein Vergnügen.